Der seidene Faden

Drama
Spielzeit: 
Fri 2.3.2018 17:45
Sat 3.3.2018 20:30
Sun 4.3.2018 17:45
Mon 5.3.2018 20:30
Tue 6.3.2018 17:45
Wed 7.3.2018 20:30
Thu 8.3.2018 17:45
Fri 9.3.2018 20:30
Sat 10.3.2018 17:45
Sun 11.3.2018 20:30
Mon 12.3.2018 17:45
Tue 13.3.2018 20:30
Wed 14.3.2018 17:45
Thu 15.3.2018 20:30

Worum geht’s?

Im London der 50er Jahre betreibt Reynolds Woodcock (Daniel Day-Lewis) gemeinsam mit seiner Schwester Cyril (Lesley Manville) ein Modehaus, in dem er hinreißende Kleider für die High Society fertigt. Als er eines Tages die junge Alma (Vicky Krieps) trifft, ist er völlig fasziniert von ihr und macht sie zu seiner Muse. Womit er nicht gerechnet hat: Alma bringt sein peinlich genau geordnetes Leben gehörig durcheinander. Der von seiner Arbeit besessene Couturier gerät zusehends an seine Grenzen.

Wer ist dabei?

Filme mit Daniel Day-Lewis sind immer ein besonderes Erlebnis. Denn er lebt seine Figuren – die Leinwand wird völlig von ihm beherrscht. Seine Filmpartnerin Vicky Krieps muss sich allerdings keineswegs hinter seiner Leistung verstecken. Geführt von Regie-Maestro Paul Thomas Anderson (Magnolia), der auch für Drehbuch und Kameraarbeit verantwortlich zeichnet, hauchen sie der Geschichte Leben ein.

Was wird geboten?

Eine hervorragende Inszenierung, starke schauspielerische Leistungen und eine immer intensiver werdende Stimmung bilden ein Gesamtpaket, das Day-Lewis in den verdienten Ruhestand schickt und beweist, dass P. T. Anderson einer der letzten großen Poeten des Kinos ist.